Mein Forschungsinteresse gilt Nanopartikeln auf Cadmium-Chalcogenid-Basis, insbesondere Quantenpunkten und Nanostäbchen, und deren Wechselwirkung mit redoxaktiven Molekülen und Polymeren. Ich verwende zeitaufgelöste und stationäre Absorptions- und Photolumineszenzspektroskopie, um Ladungstrennungs-, Lokalisierungs- und Rekombinationsprozesse in diesen Strukturen in Zeitskalen von Hunderten von Femtosekunden bis zu Dutzenden von Nanosekunden zu untersuchen. Letztendlich ist es mein Ziel, diese Strukturen für die künstliche Photosynthese und die Wasserstoff-Evolutionsreaktion einzusetzen.

Zusätzlich untersuche ich Präparationsaspekte von Nanostäbchen wie ihre Synthese und ihre Ablagerung auf leitenden Oberflächen. Unser aktuelles Ziel ist die ausgerichtete Ablagerung von Stäbchen durch verschiedene Methoden wie Elektrophorese oder Selbstassemblierung durch Modifikation der Nanokristalloberfläche.

Eine vollständige Liste meiner Publikationen findet sich auf meinem ORCID-Profil (0000-0002-5017-3511).

 

Publikationen des Autors

Cookies & Skripte von Drittanbietern

Diese Website verwendet Cookies. Für eine optimale Performance, eine reibungslose Verwendung sozialer Medien und aus Werbezwecken empfiehlt es sich, der Verwendung von Cookies & Skripten durch Drittanbieter zuzustimmen. Dafür werden möglicherweise Informationen zu Ihrer Verwendung der Website von Drittanbietern für soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben.
Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz und im Impressum.
Welchen Cookies & Skripten und der damit verbundenen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten stimmen Sie zu?

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit unter Datenschutz ändern.